GGO jetzt DELE-Prüfungszentrum

Erstmals fanden an der Gesamtschule Gießen die DELE Sprachprüfungen statt. Das Spanischdiplom DELE ist ein Zertifikat, welches die Kompetenz der spanischen Sprache bescheinigt. Es wird vom spanischen Ministerium für Bildung ausgestellt, ist international gültig und gilt sowohl im universitären Bereich als auch in der Berufswelt. Bislang konnte die Prüfung zum Erwerb des Sprachdiploms nur am Instituto Cervantes in Frankfurt abgelegt werden und deswegen ist es sehr vorteilhaft für die Schüler*innen, diese Prüfung nun auch in Gießen belegen zu können.

Die Prüfer Christiane Neu (GGO) und Víctor Conde Lanza (Sankt Lioba Schule; Bad Nauheim) examinierten die 12 Schüler*innen der GGO, dem Landgraf Ludwig Gymnasium und dem Johanneum in Herborn. Der Fachbereich Spanisch der GGO würde sich sehr darüber freuen, wenn diese Möglichkeit in Zukunft vermehrt von Schüler*innen der Schulen im Umkreis Gießen wahrgenommen werden würde.

Text: Christiane Neu

Foto: Katharina Dellbrügge